Warning: A non-numeric value encountered in /home/.sites/92/site260/web/wpffb/wp-content/themes/Divi/functions.php on line 5611
+43 2683 2222 office@ffbreitenbrunn.at

Alarmzeit: 16:55 Uhr

Alarmierungsart: Stiller Alarm 2/Pager

Ausgerückte Feuerwehren: Feuerwehr Breitenbrunn (MZF-A, RFA) mit 8 Mitgliedern

Weitere Einsatzkräfte vor Ort: Polizei

Heute um 16:55 Uhr wurde die Feuerwehr Breitenbrunn zu einer Tierrettung in das Seebad Breitenbrunn alarmiert. Ein Schwan konnte aufgrund leichter Verletzungen an den Beinen nicht mehr selbstständig aus einer offenen Stelle im Eis klettern. Mit Eisrettungsanzug bekleidet wurde der Schwan durch brechen der Eisstellen rund um das Tier herum an Land getrieben, dort eingefangen und anschließend von der Feuerwehr zur weiteren Versorgung in das Tierheim Parndorf gebracht.

Die angehängten Fotos wurden von Wolfgang Prummer (wolfgangprummer.com) aufgenommen und der Feuerwehr zur Verfügung gestellt.

Quelle ORF: Tierrettung: Schwan aus Eis befreit