Helfen Sie Helfen

Was ist die Feuerwehr?

Körperschaft öffentlichen Rechtes. Die zuständige Gemeinde hat eine leistungsfähige Feuerwehr aufzustellen. Das Modell der Freiwillige Feuerwehr besteht aus Einwohnern und Einwohnerinnen die bereit sind die Aufgaben freiwillig zu erledigen.

Was zeichnet die Freiwillige Feuerwehr sonst noch aus?

Teamarbeit. Gerade bei der Feuerwehr spielt die Gemeinschaft eine große Rolle. Innerhalb dieser gut funktionierenden Gemeinschaft bestehen viele Möglichkeiten sich einzubringen, Aufgaben zu übernehmen und interessante Lehrgänge zu besuchen (Gerätewart, Funkwart, Gruppenkommandant).

Voraussetzungen für die Mitgliedschaft

  • Beitritt zur Feuerwehrjugend ab 10 Jahren
  • Mindestalter für den Aktivstand 16 Jahre
  • Voraussetzungen für den Aktivstand
  • positive Absolvierung der erforderlichen Grundausbildung
  • Haupt- oder Nebenwohnsitz in Breitenbrunn
  • körperliche sowie geistige Eignung für den Feuerwehrdienst

Was Sie von uns erwarten können

  • erstklassige Ausbildung
  • fachliche Weiterbildung (Maschinist, Atemschutzgeräteträger etc.)
  • Lehrgänge an der Landesfeuerwehrschule in Eisenstadt
  • interessante und abwechslungsreiche Übungen  es werden immer wieder neue Ideen und Möglichkeiten getestet
  • Zusammenarbeit mit den Nachbarfeuerwehren und den Feuerwehren des Abschnittes
  • Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz und der Polizei
  • Übernahme eigener Verantwortungsbereiche
  • Spaß, Freundschaft, Kameradschaft, Ausflüge

Was wir von Ihnen erwarten

  • etwas freie Zeit
  • Teilnahme an Weiterbildungen und Übungen
  • Teamfähigkeit
  • den Willen helfen zu wollen

Interesse?

Gerne nehmen wir uns für jeden der Interesse hat Zeit persönlich mehr über unsere Feuerwehr, unsere Aufgabengebiete, unsere Fahrzeuge und unsere Ausrüstung zu erzählen.