Warning: A non-numeric value encountered in /home/.sites/92/site260/web/wpffb/wp-content/themes/Divi/functions.php on line 5611
+43 2683 2222 office@ffbreitenbrunn.at

Einsatz 24, 29.06.2020 – Technischer Einsatz / Pumparbeiten

Alarmzeit: 11:50 Uhr Alarmierungsart: Persönlich Ausgerückte Feuerwehren: Feuerwehr Breitenbrunn (MZFA) mit 2 Mitgliedern Bei einem Mobilheim im Seebad Breitenbrunn kam es am 29.06.2020 aufgrund einer defekten Leitung zu einem Wasserschaden. Zwei Feuerwehrkameraden wurden daraufhin von der Seebadverwaltung kontaktiert und begannen mit den Pumparbeiten. Nach kurzer Zeit konnte das Leck an der Leitung gefunden werden. Die weiteren Arbeiten wurden an den zuständigen Installateur...

Einsatz 23, 20.06.2020 – Technischer Einsatz / Fahrzeugbergung

Alarmzeit: 16:52 Uhr Alarmierungsart: Pager/SMS Ausgerückte Feuerwehren: Feuerwehr Breitenbrunn (RFA, TLFA) mit 13 Mitgliedern (weitere 2 Mitglieder befanden sich als Reserve im Feuerwehrhaus); Am 20.06.2020 wurde die Feuerwehr Breitenbrunn zu einer Fahrzeugbergung ins Seebad alarmiert. Ein Kleintransporter blieb im Seebad im Sand stecken. Mittels Seilwinde wurde der Transporter aus seiner misslichen Lage...

Einsatz 22, 14.06.2020 – Bootseinsatz / Bootsbergung

Alarmzeit: 13:52 Uhr Alarmierungsart: Pager/SMS Ausgerückte Feuerwehren: Feuerwehr Breitenbrunn (MZF-A, RFA, Boot) mit 12 Mitgliedern (weitere 2 Mitglieder befanden sich als Reserve im Feuerwehrhaus); Feuerwehr Purbach (Boot) Um 13:52 Uhr wurde die Feuerwehr Breitenbrunn gemeinsam mit der Feuerwehr Purbach zu einem gekenterten Boot im Hafenbereich von Breitenbrunn alarmiert. Bereits beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte das Segelboot mit weiteren Passanten wieder aufgestellt...

Einsatz 21, 14.06.2020 – Bootseinsatz / Bootsbergung

Alarmzeit: 11:30 Uhr Alarmierungsart: persönlich bei Übungsfahrt Ausgerückte Feuerwehren: Feuerwehr Breitenbrunn (Boot, MTF) mit 6 Mitgliedern Während der Übungsfahrt kam es zu einem weiteren Bootseinsatz für die Mitglieder der Feuerwehr Breitenbrunn. Da der Motor eines Bootes ausgefallen war, musste dieses in den Hafenbereich Breitenbrunn zurück geschleppt...