Alarmzeit: 12:18 Uhr

Alarmierungsart: persönlich/telefonisch

Ausgerückte Feuerwehren: Feuerwehr Breitenbrunn (MZF-A) mit 2 Mitgliedern; Feuerwehr Purbach (SOF, KDO, LFB, Zille) mit 8 Mitgliedern

Weitere Einsatzkräfte vor Ort: Polizei, Samariterbund

Am 09.02.2019 wurde die Feuerwehr Breitenbrunn telefonisch von der Landessicherheitszentrale über einen Kiter in Notlage informiert. Nach Absprache mit der LSZ wurde die Feuerwehr Purbach mit der Zille alarmiert. Die ortsansässige Feuerwehr übernahm in der Folge des Einsatzes das Einweisen der Feuerwehr Purbach. Da es der Kiter bereits aus dem Wasser geschafft hatte, mussten keine weiteren Maßnahmen getätigt werden.