Warning: A non-numeric value encountered in /home/.sites/92/site260/web/wpffb/wp-content/themes/Divi/functions.php on line 5611
+43 2683 2222 office@ffbreitenbrunn.at

Alarmzeit: 13:02 Uhr

Alarmierungsart: Sirene, SMS, Pager

Ausgerückte Feuerwehren: TLFA, RFA mit 10 Mitgliedern

Weitere Einsatzkräfte vor Ort: FF Winden (örtlich zuständig), FF Kaisersteinbruch, FF Jois, FF Neusiedl am See, Polizei, Rotes Kreuz

Am 09.07.2021 um 13:02 Uhr wurde die Feuerwehr Breitenbrunn mittels Sirene gemeinsam mit den Feuerwehren Winden, Kaisersteinbruch, Jois und Neusiedl am See zu einem Traktorbrand auf die L311 Richtung Kaisersteinbruch alarmiert. Das Ereignis wurde als ein Brandeinsatz der Alarmstufe 3: Großereignis, eingestuft.

Ein mit Stroh beladener Traktor geriet auf der Fahrbahn der L311 in Vollbrand und musste aufgrund der starken Rauchentwicklung von Atemschutzgeräteträgern unter Verwendung mehrerer C-Strahlrohre gelöscht werden. Aufgrund der Trockenheit der letzten Wochen geriet ebenfalls das angrenzende Feld in Brand. Um alle Glutnester ablöschen zu können wurde zusätzlich ein Bagger der Gemeinde Breitenbrunn zum Auseinanderräumen des Strohs auf der Fahrbahn nachgeholt. Gegen 15 Uhr erreichte die Firma Kampel mit ihrem Kran die Einsatzstelle, um den Traktor zu bergen. Die L311 war für die Dauer des Einsatzes gesperrt. Um ein erneutes Aufflammen des zur Seite geräumten Strohs zu verhindern, wurde eine Brandsicherheitswache eingerichtet.