Alarmzeit: 00:10 Uhr

Alarmierungsart: Pager/SMS

Ausgerückte Feuerwehren: Feuerwehr Breitenbrunn (RFA, TLF-A 2000) mit 10 Mitgliedern

Weitere Einsatzkräfte vor Ort: Polizei, First Responder

Am 12.12.2018 wurde die Feuerwehr Breitenbrunn in den frühen Morgenstunden zu einer Fahrzeugbergung zur Kreuzung Kirchberg – Seestraße alarmiert. Aufgrund der Schneefahrbahn kam ein PKW von der Straße ab und rutschte teilweise in den Straßengraben. Das Fahrzeug wurde mittels RFA-Seilwinde aus der misslichen Lage befreit.