Warning: A non-numeric value encountered in /home/.sites/92/site260/web/wpffb/wp-content/themes/Divi/functions.php on line 5611
+43 2683 2222 office@ffbreitenbrunn.at

Alarmzeit: 20:06 Uhr

Alarmierungsart: Pager/SMS

Ausgerückte Feuerwehren: Feuerwehr Breitenbrunn (RFA, MZF-A) mit 13 Mitgliedern

Weitere Einsatzkräfte: Polizei, Rettung

Am 08.12.2019 um 20:06 Uhr wurde die Feuerwehr Breitenbrunn, nach einem Zusammenstoß zwischen PKW und Wildschwein, auf die L311 zu einem Gefährliche Stoffe Einsatz alarmiert. Seitens der Feuerwehr Breitenbrunn musste das ausgelaufene Servolenkungsöl mittels Ölbindemittel gebunden und die Fahrbahn anschließend gereinigt werden. Aufgrund der unübersichtlichen Stelle war die L311 während der Arbeiten nur einspurig befahrbar. Die anwesende Polizeistreife kümmerte sich um die Absicherung der Unfallstelle.

Das erfasste Wildschwein erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen.