Alarmzeit: 19:11 Uhr

Alarmierungsart: telefonisch

Ausgerückte Feuerwehren: Feuerwehr Breitenbrunn (MZF-A) mit 6 Mitgliedern

Am 12.06.2017 wurde die Feuerwehr Breitenbrunn telefonisch zu einer Technischen Hilfeleistung alarmiert. Eine PKW-Lenkerin aus Breitenbrunn hielt nach der Ortsausfahrt in Kaisersteinbruch neben der Fahrbahn zum Telefonieren an. Durch das offene Fenster drang plötzlich ein Schwarm Wespen ein und machte somit eine sichere Weiterfahrt unmöglich. Zwei Feuerwehrmitglieder rüsteten sich mit der nötigen Schutzkleidung aus, versuchten alle Wespen zu entfernen und fuhren den PKW zur Sicherheit selbst nach Breitenbrunn zurück.