Alarmzeit: 22:36 Uhr

Alarmierungsart: Pager/SMS

Ausgerückte Feuerwehren: Feuerwehr Breitenbrunn (RFA, TLF-A 2000) mit 16 Mitgliedern

Weitere Einsatzkräfte vor Ort: Polizei

Am 29.06.2018 wurde die Feuerwehr Breitenbrunn über die Polizei zu einem Brandverdacht alarmiert. Da die Alarmierung in erster Linie über die Brandmeldeanlage im Einfamlienhaus erfolgte, war die Polizei beim Eintreffen der Feuerwehr Breitenbrunn bereits vor Ort. Nach kurzer Kontrolle der Örtlichkeiten, konnte der Brandverdacht ausgeschlossen werden. Es handelte sich um einen Fehlalarm.